Seite 1/2

Das Laufverhalten von verschiedenen Bällen sowie Abspielarten.
... Lauf eines Balles mit Rotation in konstanter direkter Achse zum Abspiel ohne Einfluß eines inneren Gewichtsblockes. ... Lauf  eines Balle mit einer Rotationsachse, die sich ver- ändert und im Backend durch den Gewichtsblock wieder hergestellt und stabilisiert wird ... Wirkungsweise eines asy- metrischen Gewichtsblockes mit transparenten Ball und einer Kennung mit Hilfe eines weißen Streifens .
Zum ansehen der Videos ist der kostenlose Real-Player erforderlich. Falls nicht installiert jetzt downloaden
Video ansehen (190kB)
Video ansehen (171kB)
Video ansehen (170kB)
Diese Videos gefunden bei Tenpin Bowling in Northern Ireland und zur besseren Ansicht von mir auf Zeitlupe umgearbeitet.
Der Pinschlag zum Strike ist abhängig von Spielweise und Einlaufwinkel.
... das erste Beispiel zeigt einen Strike-Pin-Schlag bei wenig Bogen ( direktes Anspiel ) ... der Einlauf in die Pins mit einem starken Bogen (Hook). Hier wird die veränderte Wir- kung zum direkten Spiel gut sichtbar. ... ein Spinner-Strike unter- scheidet sich grundsätzlich von den beiden vorherigen Bei- spielen. Diese Spielweise ist in Asien sehr verbreitet.
Zum ansehen der Videos ist der kostenlose Real-Player erforderlich. Falls nicht installiert jetzt downloaden
Video ansehen (112kB)
Video ansehen (113kB)
Video ansehen (116kB)
Diese Videos gefunden bei  Tenpin Bowling in Northern Ireland und zur besseren Ansicht von mir auf Zeitlupe umgearbeitet.
Pech oder physikalische Tatsache - warum bleiben manche Pins einfach stehen.
... bester Freund des Rechts- händers - Pin 10 (für Links- händer Pin 7). Der Einlauf ist etwas zu dünn in die Gasse und er steht da wie gemauert. ... bei einem zu steilen oder zu vollen Einlauf in die Gasse ist ganz schnell Pin 4 zur Stelle und tut so als geht ihn das alles nichts an. ... und bei diesem Bild ist die Freude am grössten. Zu dünn in die Gasse. Pin 5 zu schwach getroffen und der Split steht gnadenlos da.
Zum ansehen der Videos ist der kostenlose Real-Player erforderlich. Falls nicht installiert jetzt downloaden
Video ansehen (57kB)
Video ansehen (61kB)
Video ansehen (55kB)
Diese Videos gefunden bei  Tenpin Bowling in Northern Ireland und zur besseren Ansicht von mir auf Zeitlupe umgearbeitet.
Den Mut nicht verlieren - denn nichts ist unmöglich wie die folgenden Bilder zeigen.
... ein sogenanntes Zuschauer- bild Pin 2, 7 und 10. Und wie das geräumt wird zeigt der folgende Film ... fast unmöglich aber eben nur "fast" Pin 7 und 10 - hier die ungeschnittene Aufnahme wie dieser Split geräumt wird. (Ausschnitt aus "King Pin") Starke Rotation hat auch immer einen guten Pinmix zur Folge und ist immer eine Augenweide für Zuschauer. Hier also auch ein Beispiel für extremes Bogenspiel unter Ausnutzung der gesamten Bahnbreite. (WMV-Format 320x240)
Zum ansehen der Videos ist der kostenlose Real-Player erforderlich. Falls nicht installiert jetzt downloaden
Video ansehen (74kB)
Video ansehen (55kB)
Video ansehen (546kB)